Herbeder Oktoberfest

Auf geht´s zum Herbeder Oktoberfest!

Um den 1.Oktober wird es jährlich zünftig in der Meesmannstraße und rund um den Platz an der Schmiede und den Platz am Markus-Zentrum. Dabei handelt es sich nicht um eine Wiesn-Kopie, sondern um ein buntes Straßenfest welches zum Stadtteilfest avanciert. Vier Tage wird die Meesmannstraße zu einem Ort der Kultur, des Kunsthandwerks, der gastronomischen Angebote und der Begegnung. Das traditionelle Straßenfest startet traditionell mit dem bunten Festumzug und leitet die Eröffnung ein. Herbeder Einzelhändler, Kirmesbeschicker & Vereine haben sich tolle Aktionen für die gesamte Familie ausgedacht. Die kleinen Besucher können sich auf ein Kinderdorf mit Kaspertheater und Clownerie freuen. Gastronomen bieten allerlei Kulinarisches zum "Schlemmen" an und Kunsthandwerker präsentieren ihr vielfältiges Angebot. Und: Der Sonntag ist verkaufsoffen.

Die Schattenseite: Tonnenweise Verpackungsmüll

,

Copyright: wupper digitale fotografie