Straßburg - eine Stadt mit Strahlkraft

In ihrer zweitausendjährigen Geschichte hat sich Straßburg von einer lebendigen Handelsstadt zu einer europäischen Hauptstadt entwickelt. Als Zentrum des Humanismus übt die Stadt schon lange eine starke Anziehungskraft auf Denker, Dichter und Kulturschaffende aus. Der Ruf ihrer Universität lockt junge Menschen aus aller Welt an. Straßburg hat viele Qualitäten: Die Stadt ist ökologisch, tolerant und jung. Das hochkarätige Kulturangebot und die ideale Lage inmitten einer reizvollen Landschaft machen sie zu einer beliebten Metropole. Sie ist ein strategischer Standort für Unternehmen und Industrie und fördert Innovationen, Ideen und Kreativität. Straßburg, die Europäerin, ist Sitz zahlreicher europäischer Institutionen. Hier werden die Werte der Demokratie gelebt, die Sprachenvielfalt bereichert den Alltag. Der Charme Straßburgs liegt in seinem städtebaulichen Erbe. Die Stadtverwaltung hat sich den Erhalt und die Betonung dieses Erbes zur Aufgabe gemacht und lässt sich bei der Gestaltung der Stadt von morgen von ihm inspirieren.

,

Copyright: wupper digitale fotografie