Verwaltungsgebäude

Mit der Eröffnung der neuen Dauerausstellung 2016 ist das historische Verwaltungsgebäude jetzt auf beiden Etagen als „begehbares Denkmal“ komplett erschlossen. Bei der Sanierung und Gestaltung sollte die frühere Nutzung des Gebäudes, in dem Büros, aber auch die Waschräume der Steiger untergebracht waren, sichtbar bleiben. So sieht der Besucher Farbreste an den Wänden, geflieste Wände, Duschköpfe und Waschbecken. Auch die prächtige Empfangshalle erstrahlt heute wieder in ihrer ursprünglichen Farbgebung.

Eingangshalle der historischen Zechenverwaltung

Dauerausstellung

Inszenierung mit 400 Personalkarten der namentlich bekannten Zwangsarbeiter von Zollern

wupper digitale fotografie

Alle Bilder auf diesen Seiten unterliegen dem © von Klaus-D. Wupper. Das Copyright für veröffentlichte, vom Betreiber dieses Onlineangebotes selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten.
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Betreibers nicht gestattet.