Ihre Spende hält uns auf Kurs. Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist einer der modernsten Seenot-Rettungsdienste der Welt. Wir finanzieren unsere Arbeit ausschließlich durch Spenden und freiwillige Zuwendungen. Als Seenotretter sind wir auf Nord- und Ostsee bei jedem Wetter rund um die Uhr einsatzbereit - mit einer Flotte von 60 Seenotkreuzern und -rettungsbooten.
■ HINWEIS: Alle Bilder dieser Seiten unterliegen urheberrechtlichem Schutz. Wer Bilder dieser Seiten nutzen möchte, wende sich bitte an den Betreiber dieses Angebotes.

Der Baldeneysee in Essen

Der Baldeneysee ist der größte der sechs Ruhrstauseen. Er liegt im Süden der Stadt Essen zwischen den Stadtteilen Werden, Bredeney, Heisingen, Kupferdreh und Fischlaken. Betreiber der Stauanlage Baldeneysee ist der Ruhrverband.

Die Seerundfahrten der Weissen Flotte Baldeney können von jeder Anlegestelle auf dem Baldeneysee begonnen werden. Viele Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke laden ein zum Spazierengehen, Entdecken und Staunen! Eine Rundfahrt vom Anleger "Kupferdreh" aus beginnt am südöstlichen Seeufer und führt zunächst nach "Heisingen" mit dem Vogelschutzgebiet Heisinger Aue. Nächster Halt ist "Haus Scheppen". An Wochenenden kann man von hier aus eine Fahrt mit der historischen Hespertalbahn unternehmen. Bei der Weiterfahrt wird auf dem gegenüberliegenden Ufer die Anlegestelle "Baldeney" angefahren. Auf steilen Pfaden können hier die Ruhrhöhen erkundet werden. Vorbei am "Seaside Beach Baldeney" erreicht man den Haltepunkt "Hügel". Der gepflegte "Hügelpark" mit seinen alten Bäumen und die bekannte Villa Hügel laden zu einem Besuch ein. Noch einmal wird der See überquert und man erreicht Werden. Hier lohnt sich ein Rundgang durch den historischen Ortskern. Auf gleicher Route fährt das Schiff wieder zurück nach Kupferdreh, dem Ausgangspunkt eines Ausfluges auf einem der schönsten Seen des Ruhrgebietes.

Blick in die Altstadt

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31