Stadtmuseum Hattingen - Blankenstein

Das Stadtmuseum möchte viele Interessierte für eine inhaltliche und praktische Mitarbeit gewinnen. Lebendige, kontinuierliche Arbeit mit unterschiedlichen Besuchergruppen, Kooperationen mit verschiedensten Institutionen, mit Bürgern sind wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Museumsarbeit - eingebunden in die regionale Kulturlandschaft. Großzügige Ausstellungsflächen, Seminarraum, Bibliothek und Atelier laden zur Begegnung und Auseinandersetzung mit Menschen, Kunst und Kulturgeschichte ein. Wechselausstellungen im Bereich Kunst und Kultur, Museumspädagogik für Jung und Alt und ein breit gefächertes Veranstaltungsprogramm gehören neben der Dauerausstellung zu den Handlungsfeldern des Stadtmuseums.

Der Platz vor dem Museum ist in das architektonische Konzept eingebunden. Zwei Großskulpturen der Hattinger Künstler Bernhard Matthes und Egon Stratmann vermitteln ein neues Raumerlebnis. Zwei frisch gepflanzte Dorflinden, eine verkehrsberuhigte Fläche - der Platz ist wieder ein Ort der Begegnung.

Wechselaustellungen

Ansgar Skiba gewährt mit seinen großformatigen Ölbildern auf Leinwand sehr individuell geprägte Einblicke in die Natur, die sich bei genauerem Hinsehen als miteinander verwobene,farbgewaltige Flächen darstellen. Sie treten dem Betrachter wie „geformt und modelliert“ entgegen. 

Daueraustellungen

Was Sie hier erwartet (Auswahl)
Dezember 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Die Seenotretter - DGzRS

Rausfahren, wenn andere reinkommen. Schiffbrüchige aus Seenot retten. Menschen aus Gefahren befreien. Verletzte und Kranke versorgen. Wir sind klar zum Einsatz – rund um die Uhr und bei jedem, wirklich jedem Wetter.

wupper digitale fotografie

Alle Bilder auf diesen Seiten unterliegen dem © von Klaus-D. Wupper. Das Copyright für veröffentlichte, vom Betreiber dieses Onlineangebotes selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten.
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Betreibers nicht gestattet.