Rausfahren, wenn andere reinkommen: Die Seenotretter
Ihre Spende hält uns auf Kurs. Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist einer der modernsten Seenot-Rettungsdienste der Welt. Wir finanzieren unsere Arbeit ausschließlich durch Spenden und freiwillige Zuwendungen. Als Seenotretter sind wir auf Nord- und Ostsee bei jedem Wetter mit einer Flotte von 60 Seenotkreuzern und Rettungsbooten rund um die Uhr einsatzbereit.

Weitere Fotos im Einsatz

■ HINWEIS: Alle Bilder dieser Seiten unterliegen urheberrechtlichem Schutz. Wer Bilder dieser Seiten nutzen möchte, wende sich bitte an den Betreiber dieses Angebotes.

An Deck der Rickmer Rickmers

Klettern am Großmast: Besucher können das Schiff von oben bis unten erkunden. Zu besichtigen sind die engen Mannschaftsräume ebenso wie die geräumigeren Offizierskabinen und der Maschinenraum. An Bord gibt es außerdem wechselnde Ausstellungen sowie ein Restaurant. Abenteuerlustige können sogar den Großmast hinaufklettern: Über die Wanten geht es bis auf rund 30 Meter hinauf. Von dort genießen die Kletterer einen tollen Blick über den Hafen.

Dezember 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Was Sie hier erwartet (Auswahl)