Löwen-(Gefallenen)Denkmal Witten-Bommern

Das Gefallenendenkmal (Löwendenkmal) steht in einem Waldstück zwischen Alte Straße und Wacholderstraße in Witten-Bommern. Es wurde 1868 erbaut zum Andenken an die gefallenen Söhne Bommerns der Kriege 1864 - 1866. Seit dem 18. August 1992 ist das Kriegerdenkmal in der Denkmalliste der Stadt Witten.

wupper digitale fotografie

Alle Bilder auf diesen Seiten unterliegen dem © von Klaus-D. Wupper. Das Copyright für veröffentlichte, vom Betreiber dieses Onlineangebotes selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten.
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Betreibers nicht gestattet.